Beratung, Diagnostik, Förderung, Seminare
Hochbegabung, AD(H)S, Teilleistungsstörungen, Mobbing, Schulprobleme...
Tel.: 02181 70 59 717
Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr
AGB
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seminare
Mentaltraining für Kinder
Oft erleben unsere Kids Situationen, die ihnen Stress verursachen. Leistungsansprüche, Gruppendruck und Angst vor Versagen sind nur einige der Belastungen, denen unsere Kinder ausgesetzt sind. Nicht selten fühlen sich Kinder daher ausgebrannt, unmotiviert, müde, haben zu wenig Selbstvertrauen und Konzentrationsschwierigkeiten.

Mit Mentaltraining können Kinder lernen:
• Ihre Gedanken bewusst einzusetzen
• Ihre Persönlichkeit zu festigen
• Ziele zu erreichen (in der Schule, im Sport, privat)
• Sich zu entspannen und Kraft zu tanken
• Den Umgang mit Ängsten, Blockaden,Rückschlägen

Durch Kindermentaltraining werden die kindlichen Fähigkeiten wieder aktiviert, damit ihr Kind spielerisch die immer größer werdenden Aufgaben in Schule, Sport, Familie und Freizeit meistert. Außerdem hilft Kindermentaltraining ihrem Kind sich selbst als das zu sehen, was es ist: ein EINZIGARTIGES, WUNDERBARES Geschöpf!

Für dieses ganz besondere Seminar konnten wir Frau Heidi Haberl-Glantschnig gewinnen. Frau Haberl-Glantschig war 30 fache Österreichische Meisterin im Rudern und J- Vizeweltmeisterin. Sie ist mittlerweile Psychologin, Lerncoach, Mentaltrainerin und Gymnasiallehrerin.

Dieser Workshop ist für Kinder ab 8 Jahren konzipiert.
Heidi Haberl-Glantschnig
„Kinder lieben mentale Arbeit! Unbelastet und frei von Zweifeln, wenden Kinder die einmal erlernten Techniken an - und haben Erfolg!“
- Heidi Haberl-Glantschnig

Seminardaten:

Wann: Samstag, 16.3.2019 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Wo: Begabtenzentrum Diana Haese, Marktplatz 5-7, 41516 Grevenbroich

Kosten:
Early-bird-Preis 199 EUR pro Teilnehmer (inkl. MwSt., Snacks und Getränke) gültig bis 31.12.2018
ab Januar 2019: 225 EUR pro Teilnehmer
ab Februrar 2019: 249 EUR pro Teilnehmer
ab März 2019: 275 EUR pro Teilnehmer
(c) 2008 - 2018 Begabtenzentrum Diana Haese
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü